Adoptierst du mich? Ich bin ein Vielzitzenmausböckchen und suche ein Zuhause.

Vielzitzenmäuse, 11 Jungs suchen ein Zuhause

Hamburg: Elf Afrikanische Vielzitzenmäuse suchen überregional ein neues Zuhause. Die Vermittlung erfolgt als ganze Gruppe oder aufgeteilt in zwei Gruppen mit vier bis sieben Mäusen. Die Vielzitzenmausböckchen sind kastriert, entwurmt, fit und gesund.

Aufenthaltsort: Pflegestelle Farbmaus Hamburg

Kontakt: a.klein[at]maeuseasyl-verein.de (Betreff: „11 Vielzitzenmäuse“)

Lecker Rote-Bete-Stäbchen!
Lecker Rote-Bete-Stäbchen vom VIelzitzenmaus-Salatbuffet.

„Elf Freunde sollt ihr sein“

Unsere Vielzitzenmaus-Fußballmannschaft stammt aus einer Sicherstellung des Tierheims Uelzen. Die Jungs suchen über uns, den Mäuseasyl e.V., ein Zuhause. Im Tierheim warten ihre Mütter, Tanten und Schwestern auf Adoptanten.

Alle Mitglieder des Kaders sind jung, geboren etwa im Herst 2015. Sie sind selbstbewusst und schauen neugierig zu, wenn Mensch etwas im Gehege tut. Den Futter spendenden Zweibeinern gegenüber sind noch etwas zurückhaltend, nehmen aber schon mal ein Leckerli aus der Hand.

Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.
Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.

Vielzitzenmäuse mit Spaßpotential

Wer eine tolle, bunte Mäusetruppe sucht, die sich gern beobachten lässt, ist bei den Jungs an der richtigen Adresse. Begnügen sich die Kinder auch mit der Beobachtung der kletter- und lauffreudigen Vielzitzenmäuse, ist eine Übernahme kein Problem. Die jungen Mäusemänner gestalten für ihr Leben gern ihr Gehege um, erkunden neues Inventar und sind auch für Intelligenzspiele und Clickertraining zu haben.

Kreative Köpfe können die Mäuse mit selbstgebastelten Häusern, Brücken, Klettergerüsten, Leckerli-Verstecken und so weiter erfreuen. Die Jungs wollen nämlich nicht im drögen Käfig hocken, sondern mit Beschäftigungsmaterial auf Trab gehalten werden.

Vorsicht: So eine Maus fühlt sich von menschlichen Aktivitäten auch mal gestört oder kriegt einen Schreck, wenn die Hand plötzlich nach dem Napf oder dem Sandklo greift. Futtertausch etc. also immer ankündigen, sonst gibt es unter Umständen blutige Finger. Wir Menschen wollen auch nicht ohne Vorwarnung beim Sofalümmeln oder Abendessen gestört werden …

Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.
Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.

Wir benutzen eine Toilette

Die Vielzitzenmäuse benutzen eine Schale oder Auflaufform mit Chinchillasand als Toilette für das kleine Geschäft. Geköttelt wird zumeist in unmittelbarer Umgebung des Pipiklos, sodass die Reinigung sehr einfach ist und die Streu nur alle paar Wochen in Teilen erneuert werden muss.

Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.
Lecker Salat – davon kriegen die Mäuse nie genug.

Vielzitenmäuse sind Beobachtungstiere

Vielzitzenmäuse sind keine Kuscheltiere! Die wehrhaften Kleinnager mit ihren scharfen Zähnen sind für Familien mit Kindern, die ein Haustier auch mal streicheln möchten, ungeeignet. Auf-den-Arm-nehmen und Kuscheln mögen die Mäuse, die etwa halb so groß werden wie Farbratten, gar nicht. Beim Leckerchen-aus-der-Hand-nehmen oder Berührungstraining mit dem Clicker sollte es daher bleiben. Letzteres ist für Tierarztbesuche von Vorteil.

Unsere Vielzitzenmaus-Fußballmannschaft ist eine sehr nette Truppe und auch für Anfänger geeignet – eine Einweisung in die artgemäße Vielzitzenmaushaltung und das Handling der Tiere gibt’s bei Bedarf von uns.

Das Vielzitzenmaus-Duo hält Wache, während die Kollegen fressen.
Das Vielzitzenmaus-Duo hält Wache, während die Kollegen fressen.

Vermittlungsinfos

Die Vielzitzenmausgruppe kann ihre katzensichere Nagerhütte – ein 130 x 60er Gehege mit zwei Stockwerken, die miteinander verbunden, mit Zwischenebenen und einer Dachterrasse erweitert werden können – ins neue Zuhause mitnehmen.

Wer ein eigenes Gehege anschaffen möchte oder bereits daheim hat: Die Fußballer möchten mindestens auf 120 x 60 cm leben. Das Gehege sollte 100 cm in der Höhe haben, damit eine Vollebene und weitere Zwischenebenen eingebaut und ein mausgeeignetes Laufrad hineingestellt werden können.

Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.
Afrikanische Vielzitzenmäuse aus Hamburg suchen ein Zuhause.

Weitere Vermittlungsbedingungen:

  • Schutzvertrag: Schutzvertrag vom Mäuseasyl e.V.
  • Schutzgebühr: 15 Euro pro kastriertem Vielzitzenmausbock
  • Gehege: Mind. 120 x 60 x 100 cm inkl. Ebenen oder vergleichbare Maße
  • Mind. 10 cm Einstreumöglichkeit, großflächige Belüftung (nicht nur im Deckel!)
  • Laufrad: Wenn vorhanden mind. 29, besser 40 cm Durchmasser
  • Futter: Artgemäße Ernährung, z.B. der Mäuseasyl-Mix von Mixerama (unter Fertigmischungen)
  • Tierarzt: Tierarzt mit Farbmauserfahrung – ist keiner bekannt, helfen wir bei der Tierarztsuche
  • Überregionale Vermittlung: Ist möglich. Die Mäuse können in diesem Fall abgeholt werden oder reisen per Mitfahrgelegenheit.
Ein neugieriger Vielzitzenmaus-Mann.
Ein neugieriger Vielzitzenmaus-Mann.

 

Kontakt

Bei Interesse bitte eine E-Mail mit dem Betreff „11 Vielzitzenmäuse“ an a.klein[at]maeuseasyl-verein.de mit den folgenden Angaben:

  • Woher kommen Sie?
  • Haben/hatten Sie schon Mäuse? Haben Sie Erfahrung mit Vielzitzenmäusen?
  • Wie werden die Mäuse bei Ihnen gehalten (Gehegeart, -größe (Maße), -einrichtung (Bitte ein Gehegefoto senden)?
  • Welches Futter füttern Sie und wo beziehen Sie es?
  • Zu welchem Tierarzt gehen Sie im Krankheitsfall (Adresse, Website) oder benötigen Sie Unterstützung bei der Tierarztsuche?
  • Kontaktdaten (falls der Kontakt nicht über das Forum stattfinden soll)?