"Hallo, nimmst du mich auf?" - viele Mäuse aus unseren Pflegestellen suchen neue Körnergeber.

Vermittlungsmäuse

Vermittlungstiere des Mäuseasyl e. V.

Die Pflegestellen des Mäuseasyl e. V. betreuen ständig Mäuse in Not. Farbmäuse, Mongolische Rennmäuse und exotische Kleinnager sowie gelegentlich auch Hamster suchen ein neues Zuhause. Nicht alle Vermittlungsmäuse sind auf unserer Website aufgeführt. Ist die passende Maus nicht dabei, geben die Pflegestellen per E-Mail Auskunft über weitere Pflegetiere.

Pflegestelle Farbmaus Hamburg

Farbmäuse, hauptsächlich kastrierte Farbmausböckchen, werden in der Pflegestelle Farbmaus Hamburg betreut. Auch Afrikanische Vielzitzenmäuse, Hamster und gelegentlich auch Mongolische Rennmäuse warten hier auf ein neues Zuhause.

Kontakt: a.klein[at]maeuseasyl-verein.de

Pflegestelle Hamburg-Eppendorf

In der Pflegestelle Hamburg-Eppendorf warten egelmäßig Farbmäuse auf ein neues Zuhause. Zudem werden hier die Mäuse der Rentnergruppen unseres Projekts Seniorenheim für Farbmäuse betreut.

Kontakt: j.schoon[at]maeuseasyl-verein.de

Pflegestelle Hameln

Die Mäuseasyl-Pflegestelle Hameln betreut in erster Linie alte und schwer vermittelbare Mäuse. Da auch immer wieder „normale“ junge und gesunde Vermittlungsmäuse, hauptsächlich Farbmäuse, in Hameln auf ein neues Zuhause warten, frag einfach nach: m.schade[at]maeuseasyl-verein.de

Pflegestelle Waren (Müritz)

In der Pflegestelle Waren (Müritz) warten regelmäßig Mongolische Rennmäuse und Farbmäuse auf neue Körnergeber: p.neumann[at]maeuseasyl-verein.de

Ich möchte Pflegestelle des Mäuseasyl e.V. werden

Der Mäuseasyl e. V. sucht bundesweit Pflegestellen für Farbmäuse, Mongolische Rennmäuse und exotische Kleinnager. Sie wollen Kleinnagern aktiv helfen?

Grundvoraussetzung für die Pflegestellenarbeit ist eine Vereinsmitgliedschaft. Zudem sollten Sie einen gewissen Grad an Mäuseerfahrung mitbringen. Engagement, Zeit und finanzielle Rücklagen sind ebenso wichtig wie ausreichend Platz für Notfallgehege.

Für weitere Informationen wenden Sie sich via E-Mail über info[at]maeuseasyl-verein.de an uns.